Z-CAM E2 Camera

Preis nach Login
  • 6970130770064
Das modulare Cinema-Talent Die Z CAM E2 ist nicht einfach... mehr
Produktinformationen "Z-CAM E2 Camera"

Das modulare Cinema-Talent


Die Z CAM E2 ist nicht einfach eine andere MFT-Kamera, sondern ein kleiner Pionier in Cinema-Qualität! Die kleine Größe entstand aus der Idee heraus, jedem Filmschaffenden ein Werkzeug zu liefern, welches sich an den jeweiligen Bedarf anpasst, ohne Abstriche an Qualität und Möglichkeiten zu liefern. Erschaffen Sie Ihr Setup, Ihre Komfort-Zone und ihren Workflow!


Klein aber stark

Die Z CAM E2 ist mit ihren kompakten Maßen von 91,2mm x 99,2mm x 89,1mm wahrscheinlich die kleinste Cinema-Kamera auf dem Markt und muss sich nicht vor den Großen verstecken! Der kleine Aluwürfel weiß vor allem durch innere Werte zu begeistern.

Auflösung in 4k (UHD und DCI) mit 10Bit

Interne Aufnahme in ProRes 422, H.264, H.265 und bald auch im hauseigenen ZRaw-Format

Aufnahmemodi mit 24/50/60 oder in Slowmotion 120fps in 4k in 10-Bit und in 2:4:1 sogar mit bis zu 160fps

MFT-Sensor und MFT-Anschluss

HDMI-Ausgang zur externen Aufnahme oder zur Verbindung eines Monitors

Dynamikumfang von 13 Stops (16 Stops im "Wide-Dynamic-Range"-Modus)

Verschiedene Farbprofile (sRGB, Flat und ZLOG) erlauben professionelles Colorgrading mit dem Z-Color-Plugin in den Programmen Ihrer Wahl (DaVinci, Premiere und Final Cut) oder das Abgleichen mit anderen Kameras


Modular und verbindungsstark

Die Z CAM E2 ist Ihr Arbeitsgerät, Ihr Pinsel, Ihre Leinwand und dementsprechend ist sie auch designed. Dem Trend trotzend, immer weniger Möglichkeiten und Konnektivität zu leisten, wurde hier auf die Wünsche von Kreativen aller Lager gehört und die Kamera so gestaltet, dass Sie jedem Anspruch gerecht wird. Mehrere 1/8 Zoll Gewinde erlauben jegliches Setup zur Optimierung ihrer Ergonomie, Erweiterungen wie Mikrofone oder Monitore oder Setups, die Sie sich bisher nicht mal vorstellen konnten. Auch von den Anschlüssen ist sie ein kleiner Tausendsassa!

MFT-Mount (großes Ökosystem mit über 90 erhältlichen Objektiven)

USB 3.0 Type C für Datei-Transfer und Direktaufnahme auf externe SSD-Platten

SONY NPFS-Akku

WLAN Verbindung zur Steuerung via iOS-App und Android

COM DB-9 connector, mit Unterstützung von RS-232

2.5 mm (Sony LANC kompatibel)

HDMI-Ausgang zur externen Aufnahme oder zur Verbindung eines Monitors in bis zu 60fps

I/O 10-pin LEMO Port Sync (benötigt separat erhältliches Sync-Kabel)

Audio-Input: 3,5 mm Stereo-Klinke für aktive Videomikrofone oder über XLR zu LEMO-Adapter

Streaming über WLAN oder LAN via Z CAM-Software


Kleiner Mount - Große Auswahl

Die Z CAM E2 setzt auf den MFT-Mount - nicht nur wegen der Wahl des Sensors, sondern auch der großen Auswahl an Objektiven. Mit über 100 Objektiven verschiedenster Herstellern ist für jeden etwas dabei und sollte das nicht ausreichen oder Sie schon andere Objektive aus z. B. dem EF-Ökosystem besitzen, so lassen sich diese relativ gut via Speedbooster adaptieren.

Zuletzt angesehen